Visionen…

Urlaubszeit – endlich komme ich dazu, den Stapel mit ungelesenen brand eins-Heften abzubauen. In der Juni-Ausgabe entdecke ich eine besondere Kleinanzeige:

20130727-004851.jpg

Das hat mich natürlich gleich angesprochen, und sobald ich wieder online war, habe ich mir die Seite www.ein-garten-am-meer.de angesehen.

Lest selbst! Ich bin von der Vision und dem Vorhaben sehr angetan, so einen Garten hätte ich auch gerne! Daher denke ich mir, ein bisschen Verbreitung kann nicht schaden. Vielleicht findet sich ja noch der eine oder andere Mäzen…

Und, Doris, dann hätten wir schon zwei Gärten in Mecklenburg-Vorpommern! DIE Gelegenheit, eine Bildungslücke vor Ort zu schließen 😉

Advertisements

3 responses to this post.

  1. Ich hab mal reingeschaut. Eine wirklich außergewöhnliche Idee und ich bin neugierig, wie sich diese Geschichte weiterentwickeln wird.
    Danke für den Link und liebe Grüße
    Joona

  2. Posted by Doris on 28. Juli 2013 at 15:35

    Hallo Martin,
    aber echt, das wäre noch ein Anreiz, endlich mal durch MeckPom zu reisen. 😉 Leider scheide ich als Mäzenin (gibt’s das?) derzeit definitv aus, aber die Idee ist wirklich reizvoll. Ich bewundere solche Visionen und die Tatkraft dahinter. Was man nicht alles in Anzeigen findet …

    Schönen Sonn(en-)tag Euch!
    Doris

  3. Schöne und gute Idee. Aber vermutlich nicht leicht umzusetzen. Ich drücke fest die Daumen!

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: