Über die Autoren

(in der Reihenfolge ihres Auftretens)

Martin Jahr
Ich habe meine Leidenschaft für Wildkräuter aus kulinarischem Interesse entdeckt, das ich in meinem Erstblog kochessenz.de dokumentiere. Ab März 2010 habe ich eine Weiterbildung zum Wild- und Heilkräuterpädagogen absolviert, die ich im Mai 2011 erfolgreich mit einem Zertifikat der LVHS Freckenhorst abgeschlossen habe.
Fotografieren ist eine weitere Leidenschaft. Zurzeit lebe ich die vor allem hier im Blog und in der Produktion von Fotokalendern aus kalender.anfinema.de

Andrea Immerheiser-Jahr
ist ebenfalls eine zertifizierte Wild- und Heilkräuterpädagogin. Sie betreibt unter dem Label immerheiser & friends eine Kreativwerkstatt mit Naturmaterialien.

Doris Eudenbach-Schuster
ist als Jägerin viel in der Natur. Das Interesse an Tieren und Pflanzen begleitet sie seit Kindesbeinen an. Doris findet es total spannend, altes Kräuterwissen neu zu entdecken, zu erlernen und darüber zu schreiben.

3 responses to this post.

  1. Posted by sieglinde schuster-hiebl on 26. August 2013 at 19:56

    Liebe Doris,

    der Artikel über das Kräuterbuschenbinden von mir ist Dir gut gelungen.
    Ruf mich doch bitte bald an.Magst Du als Jägerin eine Führung für mich und den Kneipp verein machen.Auch würde ich gerne mit Dir über Deinen Naturkosmetik
    kurs sprechen.
    Tel.Nr 089 60853366
    lb.Grüsse Sieglinde

    Antwort

  2. Ein spannender Blog! Ich freue mcih auf viele interessante Beiträge in der Zukunft; ich bin die neue Followerin. 🙂
    Herzliche Grüße
    Dina

    Antwort

  3. Posted by Eva Steidl on 6. Mai 2015 at 13:34

    Hallo ihr drei,
    wie so oft bin ich durch Zufall auf eure Seite gestoßen. Ich finde das Thema Heilpflanzen und ihre Verwendung sehr spannend und möchte sie als angehende Heilpraktikerin in meiner Praxis anwenden. Derzeit baue ich eine Gruppe für „Kräuterfreunde“ im Münchner Raum auf. Ziel ist es, dass wir uns bei regelmäßigen Wanderungen gegenseitig Wissen vermitteln, denn das Feld ist meines Erachtens so wahnsinnig groß, dass es einer allein kaum bewältigen kann :-). Ich bin mir zwar nicht sicher, wie aktiv ihr im Blog noch seid, aber ich würde mich freuen, wenn ihr Lust habt, an einem der Treffen teilzunehmen. Meldet euch doch einfach bei mir unter phyto-philos@gmx.de

    Viele Grüße,
    Eva

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: